Eventi – Vorträge

rptoz

Inviateci per piacere qui le Vostre proposte – Senden Sie uns bitte hier Ihre Vorschläge 

2018 – Programma

2019 – Programma 

I NOSTRI PROSSIMI EVENTI – UNSERE NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN:    

“La biblioteca di Dante: come nasce un manoscritto”

18.01.19h 18:45 Arminiusstraße, 2 10551 Berlin

Manoscritti

Cari amici della Dante, la stagione 2019 si apre con un evento dedicato al Sommo Poeta. Durante la conferenza verranno mostrati i manoscritti piú significativi di Dante, riprodotti in facsimile dalla casa editrice Imago, specializzata nella produzione di copie di altissimo prestigio di manoscritti storici. Interverranno Barbara Bertoni, direttrice commerciale di Imago srl, e Maria Giovanna Fadiga, filologa, per illustrare come é cambiato nel tempo il processo di realizzazione di edizioni facsimilari e manoscritti.

La conferenza si terrá in lingua italiana con supporto multimediale in lingua tedesca.

L’ingresso é gratuito per i soci, 7 Euro per i non soci.

Confermateci la vostra presenza al seguente indirizzo mail: info@danteberlin.com e consultate il nostro evento Facebook.

“Dantes Bibliothek: Die Geburt eines Manuskripts”

Liebe Freunde der Dante, die Saison 2019 fängt mit einer Veranstaltung über den Sommo Poeta an. Bei dem Vortrag werden die wichtigsten Manuskripte von Dante Alighieri präsentiert, die der Verlag Imago in Faksimile wiedergegeben hat. Der Verlag ist auf die Herstellung von höchst angesehenen Kopien historischer Manuskripte spezialisiert. Barbara Bertoni, Vertriebsleiterin bei Imago srl, und die Philologin Maria Giovanna Fadiga werden uns zeigen, wie Faksimiles und Manuskripte in der Vergangenheit und heutzutage hergestellt werden.

Der Vortrag wird auf italienische Sprache mit Mediengeräte auf deutsche Sprache statt finden.

Der Eintritt ist kostenlos für Mitglieder, für alle anderen wird es 7 Euro kosten.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme unter der folgenden Emailadresse: info@danteberlin.com und konsultieren Sie unsere Facebook Veranstaltung.

“Vacanze italiane: un viaggio 2.0 lungo lo stivale”

16.02.19 – h 18:45 Arminiusstraße, 2 10551 Berlin

Copia di ITALY

“Vacanze italiane” é un diario di viaggio 2.0 di cui ogni tappa é stata raccontata attraverso un blog online. Fabio Ferrarini, collaboratore alla cattedra di Storia contemporanea presso l’Universitá degli Studi di Milano e membro del Comitato scientifico della Dante Alighieri Berlin, ci fará ripercorrere le tappe salienti del suo viaggio estivo, dalle Alpi orientali alla punta del “tacco”, tra il Mare Adriatico e gli Appennini.

La conferenza si terrá in lingua italiana.

L’ingresso é gratuito per i soci, 7 Euro per i non soci.

Confermateci la vostra presenza al seguente indirizzo mail: info@danteberlin.com e consultate il nostro evento Facebook.

“Italienische Reisen: Eine Reise 2.0 entlang des Stiefels” 

“Italienische Reisen” ist das Tagebuch einer Reise 2.0, von der jede Etappe in einem Onlineblog erzählt wurde. Fabio Ferrarini, Mitarbeiter des Lehrstuhls von Zeitgeschichte an der Universität von Mailand und Mitglied des wissenschaftlichen Komitees der Societá Dante Alighieri Berlin, wird uns durch die wesentliche Etappen seiner sommerlichen Reise führen: Von den östlichen Alpen bis zur Spitze des “Absatzes”, von der Adria bis zum Apennin.

Der Vortrag wird auf italienische Sprache sein.

Der Eintritt ist kostenlos für Mitglieder, für alle anderen wird es 7 Euro kosten.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme unter der folgenden Emailadresse: info@danteberlin.com und konsultieren Sie unsere Facebook Veranstaltung.

“Fondazione Arena di Verona: tra opera, archeologia e storia”

8 o 9.03.19 (tbd) – h 18:45 Arminiusstraße, 2 10551 Berlin

Arena2

Conferenza sull’Arena di Verona e la sua Fondazione, organizzazione che gestisce uno dei teatri romano aperti piú grandi al mondo. I responsabili della Fondazione ci presenteranno l’Arena non solo come prestigioso luogo di intrattenimento operistico, ma anche come rinomato sito archeologico. La Fondazione si propone in qualitá di attore nella diffusione dell’arte lirica e nell’educazione musicale della collettività.

La conferenza si terrá in lingua italiana.

L’ingresso é gratuito per i soci, 7 Euro per i non soci.

Confermateci la vostra presenza al seguente indirizzo mail: info@danteberlin.com e consultate il nostro evento Facebook.

“Fondazione Arena di Verona: Zwischen Oper, Archäologie und Geschichte”

Vortrag über die Arena di Verona und die Stiftung, die eines der größten geöffneten römischen Theater der Welt führt. Die Leiter der Stiftung werden uns die Arena nicht nur als namhaften Opernort, sondern auch als berühmte archäologische Stätte präsentieren. Die Stiftung ist ein wichtiger Ort bei der Verbreitung der lyrischen Kunst und in der musikalische Erziehung.

Der Vortrag wird auf italienische Sprache sein.

Der Eintritt ist kostenlos für Mitglieder, für alle anderen wird es 7 Euro kosten.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme unter der folgenden Emailadresse: info@danteberlin.com und konsultieren Sie unsere Facebook Veranstaltung.

“Il Trentino nei secoli: identitá politica e culturale viste attraverso una storia di famiglia”

06.04.19 – h 18:45 Arminiusstraße, 2 10551 Berlin

castle-2747106_1920

Viaggio nella storia di un piccolo territorio, che per secoli ha fatto da ponte tra alcune delle maggiori culture europee: il Trentino. Tuttora la regione non cessa di ricoprire un ruolo fondamentale in svariati campi, dall’economia allo sport, dalla cinematografia all’arte. Interverrá il Dott.Thomas Von Lutterotti, socio della Dante Alighieri Berlin di origine trentina, mostrando la regione dal punto di vista della sua storia di famiglia.

La conferenza si terrá in lingua italiana e tedesca.

L’ingresso é gratuito per i soci, 7 Euro per i non soci.

Confermateci la vostra presenza al seguente indirizzo mail: info@danteberlin.com e consultate il nostro evento Facebook.

“Trentino in der Zeit: Politische und kulturelle Identität anhand einer Familiengeschichte”

Reise durch die Geschichte eines kleines Gebiets, das über Jahrhunderte eine Brücke zwischen einigen der größten europäischen Kulturen bildete: das Trentino. Heutzutage spielt die Region eine wesentliche Rolle in verschiedenen Bereichen. Von der Wirtschaft bis zum Sport, von der Filmwissenschaft bis zur Kunst. Bei diesem Vortrag wird uns Thomas von Lutterotti, Mitglied der Dante Alighieri Berlin aus Trentino, die Region am Beispiel seiner Familiengeschichte näherbringen.

Der Vortrag wird auf italienische und deutsche Sprache sein.

Der Eintritt ist kostenlos für Mitglieder, für alle anderen wird es 7 Euro kosten.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme unter der folgenden Emailadresse: info@danteberlin.com und konsultieren Sie unsere Facebook Veranstaltung.

Inoltre consigliamo gli eventi dei nostri amici dell´ Istituto Italiano di Cultura.